Holzhäuser

Seit vielen Jahrhunderten ist Holz ein zuverlässiger, natürlicher Baustoff auf der ganzen Welt. Bauen mit Holz hat Tradition. Bauen mit Holz ist ökologisch und ökonomisch wertvoll.

Schon zu Zeiten unserer Vorfahren war Holz als Bau- und Werkstoff unabdinglich. Holz ist beständig. Holz dämmt. Holz hat Charakter. Die kerngetrennten und getrockneten Hölzer, die Ziesel verbaut, sorgen für Langlebigkeit und Werterhalt. Der Trend zu natürlichen Baustoffen hält an. Immer mehr Menschen bekennen sich zur Rückbesinnung auf ursprüngliche, natürliche Werte. Unsere Häuser entstehen darum im Holzrahmenbau. Hierbei handelt es sich um getrocknetes, kernloses und gehobeltes Konstruktionsvollholz aus heimischer Produktion.

Alle Vorteile unserer Holzbauweise auf einen Blick.

  • hohe Wärmedämmung und niedrige Heizkosten
  • gesundes Wohnen, Verzicht auf künstlichen Holzschutz
  • Trocken-Bauweise
  • Einsatz nachwachsender Baustoffe
  • warmes Wohngefühl
  • flexible Temperaturregelung durch geringe Wärmespeicherung
  • tragende Wandpfetten
  • kurze Bauzeit
  • erhöhter Trittschall- und Luftschallschutz im Dachgeschoss durch zusätzlichen ca. 5 cm Magerbeton unter dem Estrich auf der Holzbalkendecke
  • sommerlicher Wärmeschutz im Dachgeschoss durch zusätzliche Holzweichfaserplatten als Aufdachdämmung

  

Sprechen Sie mit uns. Gerne auch bei einem persönlichen Beratungsgespräch.
Wir freuen uns auf Sie!